Leider bedecken die Bäume die herrlich blühenden Rhododendron Büsche rechts und links vom Mausoleum … und davon ist auch nicht mehr viel zu sehen. Ich befürchte auch, dieses Bild wird sich die nächsten Monate kaum ändern.

Hier könnt ihr das gesamte Album sehen: https://plus.google.com/u/0/photos/118138579431840282678/albums/5984251543434436033
Viel Spaß!

7 thoughts on “Mein Bild für Mai”

  1. Aber schön grün sieht es aus.
    Und vielleicht erwischst Du ja mal einen Trauerzug oder so. Aus der Entfernung würde ich das auch nicht als pietätlos empfinden.

  2. Das wäre dann wenigstens eine Abwechslung +Thomas Mix aber ich fürchte bei dem verlassenen Mausoleum 'tummeln' sich keine Trauerzüge… :o) Ich hoffe nur dass es nicht noch mehrzuwächst, im Winter hat man wenigstens noch was vom Teich gesehen …

  3. Im nächsten Monat sieht man ja dann vielleicht die Fotografin mit 'ner Heckenschere. 😉

Leave a Reply